Die Idee von signed'ROCK ist die Kunst und die Musik unter einem Namen zu vereinen. In 2004 ist der künstlerische Part neben den Bands etwas untergegangen. Das wollen wir in 2005 ändern.
Die Bands für das Konzert werden wieder in einem Vorausscheid bestimmt. Im Newsticker erfahrt ihr wann und wo. Den musikalischen Part des Events werden fünf Bands gestalten, die eben im oben genannten Ausscheid bestimmt werden. Diese bilden den Anfang am Veranstaltungsabend, an welchem sie in einem Kontest

um die Gunst des Publikums kämpfen. Die drei Sieger werden vom Publikum und von einer dreiköpfigen Jury ermittelt.
Für den passenden Rahmen des Kontests werden zwei außerhalb der Wertung spielende Bands engagiert, wobei zwischen deren Auftritten die Sieger prämiert werden.
In der Kleinkunstausstellung haben wir die Bereiche der ausstellenden Kunst auf "Malerei", "Grafik", "Fotografie" und "Aktion" erweitert. Eine Extra-Location ist geplant. In erster Linie sprechen wir Euch, die sich mit der jeweiligen Materie beschäftigen, damit an. Bewerbt euch hier.